Während wir hier auf vielen Hochzeiten tanzen, versammelt sich die Windhundwelt, wie gewohnt am ersten Augustwochenende, auf dem Donaueschinger Windhund Festival.

Mit mehr als 1500 Meldungen war dieses Festival wieder das führende Event der Windhundszene.

In diesem Jahr war es durch die anhaltende Hitze und die Trockenheit für alle eine Herausforderung und schon lange vorher wurden mit viel Liebe und Mühe Vorbereitungen getroffen. Das fängt an mit den vielen Verkaufsständen, musikalischer Untemalung über den ganzen Tag, sowie einem künstlich angelegtem See, in dem sich die Vierbeiner etwas abkühlen konnten.

Globerunners Fantom startete  am 04. und 05.08.2018 in der offenen Klasse der Rüden. Diese waren wie gewohnt stark besetzt und wurde durch Mrs Pauline Oliver/ GB bewertet.

Er erhielt am 04.08.2018 das v2 Res VDH mit einem tollen Richterbericht! Wir sind unglaublich stolz auf ihn und seine Besitzerin, die im Übrigen wieder fantastisch aussah!

Am 05.08.2018 gab es aufgrund des 25. Jahrestages der Donaueschinger Ausstellung noch eine Anniversary Winner Ausstellung. Hier wurde Fantom gabz knapp nicht platziert, wurde aber mit einem v bewertet. 

Beide Berichte sind unten veröffentlicht.