Nachdem Globerunners Fantom sein Debut in der Offenen Klasse standesgemäß in Manchester absolvierte, wurde er am Samstag in Münster gezeigt. 

Die Rüden wurden durch Hr. Bartusch/ Dt bewertet.

Fantom erhielt das V1- Res CAC- Anw Dt. Ch. VDH

Insbesondere freut uns, dass immer sein gelassenes Wesen betont wird. Er ist aber auch ein Schelm, wenn er vor Beginn des Richtens durch den Ring robbt.