An sich hatte ich mir für heute vorgestellt, dass wir ein paar neue Portraits mit den Jungs machen und dann noch ein schönes Gruppenbild erstellen. 

Mit meinen Vorstellungen war ich dann wohl alleine, bzw. natürlich nicht ganz alleine. Anja hatte ich meine Vorstellungen schon mitgeteilt, aber den Hauptakteuren waren diese mal herzlich egal. Insbesondere Graphite Peak, unser kleiner Clown, erwies sich als richtiger Fotocrasher.

Ein Sack voll Flöhe wäre einfacher zu bändigen gewesen.

Wenigstens hatten wir alle sieben einen Mordsspaß.

Bevor sie wieder ging, musste ich bei Anja noch eine Taschenkontrolle machen, aber seht selbst....