Etwas verspätet komme ich nun doch dazu einen kleinen Post aus Erkrath zu bloggen.

Globerunners Fantom und Globerunners Evening Boy haben noch nicht mal einen Blumenpott gewonnen, dafür aber reichlich Spaß gehabt. Dazu sind noch wunderschöne Bilder der beiden entstanden, die aus Anjas Kamera stammen.

Ich habe es schon häufig gesagt.. ich liebe ihre Bilder einfach!

Auf dem Rückweg besuchten uns Fantom und DeeBoy mit seinen Besitzern. Das war das Schönste am ganzen Tag. Die Hunde spielten im Garten und wir tranken ganz entspannt einen Kaffee miteinander. 

Es gibt Dinge im Leben, die sind einfach wichtiger als andere...